Der FC Liverpool steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Sadio Mané. Nach übereinstimmenden Medienberichten sollen die Reds sich mit dem FC Southampton, bei welchem der senegalesische Mittelfeldspieler derzeit noch unter Vertrag steht, auf eine Ablösesumme von rund 30 Mio. Pfund geeinigt haben. Bereits in wenigen Tagen soll Mané den Medizincheck bei den Reds absolvieren, bevor er seinen Vierjahres-Vertrag unterzeichnet.

Damit wäre Mané der fünfte und zugleich teuerste Transfer in diesem Sommer für die Reds. In der vergangenen Saison erzielte der Mittelfeldspieler, welcher sowohl offensiv als auch defensiv variabel eingesetzt werden kann, in insgesamt 43 Partien 15 Treffer und bereitete sieben Tore vor. Nach Marko Grujic stösst somit ein weiterer Mittelfeldakteur zu den Reds, er dürfte in direkter Konkurrenz zu James Milner und Jordan Henderson stehen.

Die Verpflichtung Sadio Manés wird der FC Liverpool wohl noch in dieser Woche offiziell bekanntgeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.