Es ist Mittwoch, das bedeutet: Matchday für den FC Liverpool. Wir schauen für euch vorwärts und sagen euch, was ihr heute Abend erwarten könnt.

Eckdaten

  • Fleetwood Town – Liverpool
  • Mittwoch, 13. Juli, 20:00 Uhr MESZ
  • Highbury Stadium
  • Exklusiv auf LFCTV und LFCTV GO zu sehen

Ausgangslage

Nach einem erfolgreichen Vorbereitungs-Auftakt und einem 1-0 Sieg gegen die Tranmere Rovers reist die Mannschaft von Jürgen Klopp morgen nach Fleetwood zum Testspiel gegen die Cod Army aus der dritten Liga. Um 20:00 Uhr deutscher Zeit ist Anpfiff im Highbury Stadium.

Vergangene Begegnungen

Der FC Liverpool reist zum ersten Mal ins Highbury Stadium nach Fleetwood. Dieses ist seit 1939 Heimstadion von Fleetwood Town und bietet Platz für 5400 Zuschauer, davon sind 2672 Sitzplätze. Damit ist Highbury das kleinste Stadion, in dem die Reds diesen Sommer spielen.

Bereits im Jahr 2003 trafen die beiden Teams zum ersten Mal in ihrer Geschichte aufeinander, damals an der Bloomfield Road, dem Heimatstadion von Blackpool. Das Spiel versprach der damalige Trainer des FC Liverpool dem Besitzer von Fleetwood Town. Beim 6-1 Sieg des LFC kamen insgesamt über 20’000 Pfund für die Nachwuchsakademie des LFC und Fleetwood Town zusammen.

Joel Matip

Spieler des LFC

Jürgen Klopp wird wohl ein weiteres Mal auf eine Mischung zwischen Nachwuchsspielern und bewährten Spielern setzen, genauso wie letzten Freitag gegen die Rovers.

Philippe Coutinho kehrte nach seinem Copa America-Einsatz für Brasilien am vergangenen Montag wieder nach Melwood für die ersten Trainingseinheiten zurück. Dennoch dürfte er morgen mit nach Fleetwood reisen, genauso wie der von der UEFA freigesprochene Mamadou Sakho.

Seinen ersten Einsatz für die Reds wird wohl auch Marko Grujic machen, der am letzten Freitag aufgrund seiner nicht rechtzeitig erhaltenen Arbeitsbewilligung nicht berücksichtigt werden durfte.

Roberto Firmino

Roberto Firmino zeigte am letzten Freitag auf einer für ihn eher ungewohnten Position eine ansprechende Leistung und dürfte auch morgen wieder auf dem Platz stehen, genaus0 wie Danny Ings. Ebenfalls zurückmelden dürften sich Spieler wie Dejan Lovren, Alberto Moreno, Lucas und der junge Jon Flannagan.

Natürlich werden auch die Neuzugänge erneut auf dem Feld stehen, so zum Beispiel Loris Karius, Joel Matip und Sadio Mane. Aber auch die jungen Nachwuchstalente wie Cameron Brannagan, Ryan Kent und der 16-Jährige Ovie Ejaria, welcher beim letzten Mal eine ansprechende Performance zeigte, werden sich wahrscheinlich erneut bei der ersten Mannschaft unter Beweis stellen dürfen.

Ovie Ejaria

Ausgangslage für Fleetwood Town

Genauso wie Jürgen Klopp übernahm auch der frühere Schottland-Trainer  Steven Pressley sein Team erst im vergangenen Oktober und bestreitet mit Fleetwood Town nun die erste Saisonvorbereitung.

Die letzte Saison schloss die Cod Army gerade mal zwei Plätze über der Abstiegszone ab, Pressley wird sein Team auf eine ruhigere Saison vorbereiten. Dafür hat er bisher nicht weniger als neun Neueinkäufe getätigt, darunter drei neue Torhüter, drei Verteidiger, ein Mittelfeldspieler, ein Flügel und ein Stürmer.

Das Spiel beginnt um 20:00 Uhr deutscher Zeit und ist exklusiv auf LFCTV und LFCTV GO zu sehen.

 

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.