Noch 29 Tage, dann rollt der Ball in der Premier League endlich wieder. Auftakt ist der 14 August beim FC Arsenal. Topspiel also! Doch wo und gegen wen alles, bereiten sich die Reds vor? Alle Daten haben wir für euch hier.

Am Sonntag geht´s gegen Wigan Athletic und am Mittwoch gleich gegen Huddersfield Town. Also noch keine wirklichen Härtetests. Erst danach geht es eigentlich so richtig los. Wohin?

 

In die USA. Dort bereitet Kloppo seine Mannen auf die neue Saison vor. Klopp betonte bereits bei Borussia Dortmund, wie wichtig eine gute Vorbereitung sei. Und die hat es in sich. Im International Champions Cup trifft der FC Liverpool auf folgende Gegner.

 

27 Juli gegen den FC Chelsea. Laut Ex Coach Rodgers die beiden Topfavoriten auf die Meisterschaft.

 

30 Juli gegen den AC Milan. Die mit Vincenzo Montella sicherlich einen neuen interessanten Trainer an der Seitenlinie haben.

 

1 August gegen den AS Rom mit der Roma Legende Francesco Totti.

 

Und zum Abschluss der USA Reise am 6 August gegen den FC Barcelona mit den Stars Suaréz, Messi und Neymar.

 

Neben dem FC Liverpool, Barcelona, Milan und Chelsea sind außerdem noch die Bayern, Real Madrid, Celtic, PSG, Inter und Leicester beim Champions Cup dabei. Prominente Besetzung also.

 

Zum Abschluss der Vorbereitung spielt der FC Liverpool gegen Mainz 05. Dieses Duell gab es zuletzt 2006, damals Trainer der Mainzer, natürlich Jürgen Klopp. Der Mainz von 2001-2008 trainierte. Billy Hogan, Chef der Marketing Abteilung bei den Reds sagte dazu:

 

“Wir haben zuletzt 2006 gegen Mainz ein Testspiel bestritten. Wir freuen uns, dass es diesen Sommer jetzt wieder klappt. Unsere Fan-Basis in Deutschland ist enorm gewachsen. Wir freuen uns, unseren deutschen Fans eine Möglichkeit zu bieten, unser Team gegen eine Bundesliga-Mannschaft spielen zu sehen.”

 

Recht hat er, denn wir freuen Uns auch!

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here