Am Montagabend bestritt die Liverpool-U23 das Mini-Derby gegen Everton. Die Reds konnten dabei dank einem 3-1 Sieg die Titelhoffnungen aufrecht erhalten. 

Die Mannschaft von Neil Critchley reiste am Montag in das nahe gelegene Merseyrail Community Stadium. Ein Sieg würde die Mannschaft im Rennen um den Titel halten.

Der Trainer setzte entsprechend auf eine starke Mannschaft. Danny Ward, Dominic Solanke, Ben Woodburn, Rafa Camacho und Curtis Jones kamen alle von Beginn weg zum Einsatz und sorgten am Ende für einen verdienten Sieg.

Everton startete stark in das Spiel und kam nach wenigen Minuten zu einem Pfostentreffer. Ein weiterer Freistoss flog nur knapp am Gehäuse von Ward vorbei.

Nach 22 Minuten gingen die Reds in Führung. Conor Masterson wurde im Strafraum zu Fall gebracht, Solanke verwandelte den fälligen Elfmeter sicher und ohne Probleme.

Nur wenige Minuten später erhöhte das Team auf 2-0. Gibson lenkte die Flanke von Camacho ins eigene Netz, dank dem Eigentor hatte Liverpool endgültig die Kontrolle übernommen.

Philips sichert U23 den Sieg über Everton

Kurz nach der Pause verhinderte Ward mit einer sensationellen Parade den Anschlusstreffer. Everton suchte einen Weg zurück in das Spiel und öffnete so die Räume für Liverpool.

Die Reds suchten denn auch immer wieder den Weg vor das gegnerische Tor. Solanke und Camacho scheiterten jeweils kurz vor dem Kasten.

20 Minuten vor dem Ende verwandelte Nathan Philips aus kürzester Distanz zum dritten Treffer der Gäste. Damit sicherte sich die Mannschaft definitiv die drei Punkte im Mini-Derby.

Acht Minuten vor Schluss kam Everton noch einmal zum Anschlusstreffer. Am Ende war dieser jedoch bedeutungslos, das Derby ging an Liverpool.

Einen Spieltag vor Schluss steht das Team auf dem zweiten Rang der Premier League 2, zwei Punkte hinter Arsenal. Ein Sieg gegen Chelsea würde bei einer gleichzeitigen Niederlage der Gunners somit den Titel bedeuten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.