Am Sonntag trifft Liverpool in der Premier League auswärts auf Chelsea. Ein Unentschieden oder ein Sieg würde den Reds die definitive Qualifikation für die Champions League bedeuten. 

Was für ein Moment als Fan der Reds.

Am vergangenen Mittwoch qualifizierte sich Liverpool nach Real Madrid für das Finale der Champions League. Im vergangenen Sommer noch in der Qualifikation gegen die TSG Hoffenheim gestanden, geht es für die Reds nun also um die Trophäe.

Auch in der Liga steht das Team nicht allzu schlecht auf dem Parkett. Am Sonntag kann die Mannschaft von Jürgen Klopp einen Spieltag vor Schluss die definitive Teilnahme an der Champions League- Saison 2018/19 sichern. Dafür muss gegen Chelsea allerdings mindestens ein Unentschieden her.

Die Blues hatten seit ihrem letzten Spiel eine Woche Vorbereitungszeit und werden entsprechend gestärkt in die Partie gehen können. Nach einem guten Lauf wird sich die Mannschaft von Antonio Conte wohl in allerbester Form präsentieren können.

Drei Siege in Folge halten die Gastgeber im Rennen um die Königsklasse. Auch im FA Cup lief es für Contes Leute wie am Schnürchen, immerhin hat es die Mannschaft bis in das Endspiel gegen Manchester United geschafft.

Sollte Liverpool gegen Chelsea gewinnen oder mindestens einen Punkt holen, können sich die Fans bereits am 37. Spieltag wieder auf Champions League-Fussball freuen.

Eine Niederlage hingegen würde erneut Nervenkitzeln am letzten Spieltag bedeuten.

Letztes Duell: Liverpool 1 – 1 Chelsea

Team-News

Klopp kann nach dem Spiel gegen die Roma noch immer auf das gleiche Personal zurückgreifen. Nach wie vor abwesend sind Emre Can, Joe Gomez, Joel Matip und Alex Oxlade-Chamberlain.

Adam Lallana trat die Reise nach Rom mit an. Auch wenn der Mittelfeldspieler nicht im Kader stand, ist er dennoch wieder fit und vielleicht sogar bereit für einen Teileinsatz.

Im Mittelfeld sind Georginio Wijnaldum, James Milner und Jordan Henderson die besten Kandidaten für die Startelf. Auch in der Defensive dürfte sich nach dem letzten Spiel wenig verändern.

Die Offensive mit Mohamed Salah, Roberto Firmino und Sadio Mane soll auch am Sonntag wieder für Tore sorgen. Daneben warten Dominic Solanke und Danny Ings weiterhin auf Einsatzminuten.

Auf Seiten von Chelsea fehlt nur David Luiz. Der Brasilianer fehlt aufgrund einer Knieverletzung.

Form

Chelsea

S 1-0 vs. Swansea
S 2-0 vs. Southampton
S 2-1 vs. Burnley
S 3-2 vs. Southampton
U 1-1 vs. West Ham

Liverpool 

N 4-2 vs. AS Rom
U 0-0 vs. Stoke
S 5-2 vs. AS Rom
U 2-2 vs. West Bromwich Albion
S 3-0 vs. Bournemouth

TV-Info

Die Partie zwischen Chelsea und Liverpool beginnt um 17:30 Uhr deutscher Zeit. DAZN überträgt das Spiel wie gewohnt live und in voller Länge.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.