Vor dem letzten Spiel von Olympique Lyon in dieser Saison deutete der Trainer an, dass Nabil Fekir sein letztes Spiel im Trikot der Franzosen bestreiten könnte. 

Fekir gelang im Sommer 2013 der Durchbruch in die erste Mannschaft von OL. Seither bestritt er 153 Spiele für die Franzosen und erzielte dabei 57 Tore.

Noch in diesem Sommer könnte er Lyon allerdings definitiv verlassen. Bereits vor einigen Wochen kursierten Gerüchte, wonach Liverpool Interesse am Spieler angemeldet habe.

Ersten Berichten zufolge hätten sich die Reds bereits damals mit Lyon auf einen Wechsel von Fekir geeinigt. Demnach soll der Spieler, welcher sowohl auf den Aussenbahnen als auch im Zentrum spielen kann, für rund 62 Millionen Pfund nach England wechseln.

Im letzten Spiel der League 1 ging es für Lyon um den letzten Platz für die kommende Champions League-Saison. Dabei äusserte sich auch Trainer Bruno Genesio zu der Wechselaffäre. Er deutete an, dass Fekir sein letztes Spiel für die Franzosen bestreiten könnte.

“Wir müssen alle Emotionen beiseite legen”, sagte er vor dem Spiel am Samstag.

“Für manche Spieler könnte dieses Spiel das letzte sein, welches sie in unserem Trikot bestreiten.”

“Es muss diese Spielern noch mehr stärken. Sie werden den Verein verlassen und sagen können, dass sie an der Champions League-Qualifikation beteiligt waren.”

“Auch die WM steht vor der Tür, aber die grossen Spieler können das sehr gut ignorieren. Ich denke, Nabil wird am Samstag ein grossartiges Spiel bestreiten.”

Fekir: “Denke nicht über Gerüchte nach”

Olympique Lyon gewann am Samstag gegen Nizza knapp mit 3-2. Alle drei Tore erzielte Memphis Depay, welcher in der abgelaufenen Saison von Manchester United nach Frankreich gewechselt war.

Fekir selbst äusserte sich am Wochenende nicht zu den Wechselgerüchten. Anfang der Woche spielte er jedoch sämtliche Gerüchte herunter.

“Ich denke nicht einmal ansatzweise über diese Spekulationen nach”, sagte er.

“Ich habe es bereits mehrere Male gesagt. Mein einziger Fokus liegt auf dem Spiel gegen Nizza.”

“Derzeit denke ich wirklich nur über dieses Spiel nach. Am Ende der Partie werden wir weiter sehen, derzeit ist nur das Spiel in meinem Kopf.”

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.