Liverpool gab soeben die bereits definitiven Abgänge für den Sommer bekannt. Mit Emre Can ist ein gewichtiger, aber erwarteter Transfer mit dabei. 

Liverpool gab heute in einer Sitzung der Premier League die Spieler bekannt, welche den Verein in diesem Sommer aufgrund ausgelaufener Verträge verlassen werden. Mit dabei sind unter anderem auch Emre Can und Jon Flanagan.

Der Wechsel von Can wurde bereits seit einigen Wochen erwartet. Er dürfte sich in den kommenden Wochen Juventus Turin anschliessen. Liverpool gab heute offiziell bekannt, dass der Deutsche per Juli 2018 in nicht mehr an der Mersey spielen wird.

Der Mittelfeldspieler wechselte 2014 von Bayer Leverkusen an die Anfield Road. Seither kam er auf 167 Einsätze, zuletzt spielte er auch im Champions League-Finale gegen Real Madrid eine Rolle.

Auch Jon Flanagan verlässt die Mannschaft. Er kam bereits seit September nicht mehr in der ersten Mannschaft zum Einsatz und wird sein Glück ebenfalls bei einem neuen Verein suchen.

Flanagan galt seit seinem Debüt 2011 als grosses Talent an der Mersey. Der Defensivspieler kam am Ende immerhin auf 51 Einsätze, in den letzten beiden Spielzeiten konnte er unter Jürgen Klopp allerdings nicht mehr überzeugen.

Nachwuchsspieler Toni Gomes, Paulo Alves, Mich’el Parker, Jordan Williams, Anthony Glennon, Jordan Hunter und Harvey Whyte verlassen die Reds ebenfalls. Yan Dhanda wurde bereits vor einigen Wochen in Richtung Swansea transferiert.

This Is Liverpool wünscht allen Spielern das Beste für ihre Zukunft. 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.